Messfilter

Festeinbau in Rundsteueranlagen

weitere Messfilter auf Anfrage

 

MF3-4


MF3-3 Netz


MF4


MF4AO


MF4/FT


RTC-SD


RTC-TS
Spannungs-messeingänge

max.4
max.400V eff/50Hz

3
max.400V eff/50Hz

1
max.400V eff/50Hz

1
max.300V eff/50Hz
1
max.400V eff/50Hz
1
max.400VAC
1
max.400VAC/50Hz
TF-Spannung max.10% von 50Hz Spannung bzw.40V max.20V max.10% von 50Hz Spannung bzw.40V max.10V 0.01V/0.01% max.10V TF  max.10%
Ausgänge potentialfreier Umschaltkontakt für Impulsrückmeldung

potentialfreier Umschaltkontakt für Wartezeit
3x Impulsrückmeldung,
3x
50Hz Überwachung,
kann über Jumper gebrückt werden
 
potentialfreier Umschaltkontakt für Impulsrückmeldung

potentialfreier Umschaltkontakt für Wartezeit
 
 
 analog:
0-10V DC

analog:
0-10V DC, 0-10mA oder 0-20mA
(über Jumper einstellbar)

digital:

 
  1 potentialfreier Relaisausgang
max.60V,100mA,
Betriebsspannungs-überwachung


1 potentialfreier Relaisausgang
max.60V,100mA, Impulsrückmeldung
 
 
Ansprechschwelle von 0,1-9,9V oder 0,1-9,9%
einstellbar

(Volt oder %)
über BCD-Schalter einstellbar

von 0,1-9,9V oder 0,1-9,9%
einstellbar
  0,1-9,9V oder
0,1–9.9%
   
Einstellung Touchdisplay BCD-Schalter BCD-Schalter   Tasten DIP-Schalter  
Frequenz 150Hz bis 2000Hz       150Hz bis 1999,9Hz 168Hz bis 1999,9Hz  
Messwertausgabe 0-10V,
max. Last 10K
0-10mA bzw.
0-20mA
über Jumper wählbar
(Bürde 0-100Ohm)
  0-10V,
max. Last 10k, bei 40V Tf bzw.10% von 50Hz Spannung

0-10mA bzw.
0–20mA über Jumper anwählbar

Bürde 0–100 Ohm, bei 40V Tf bzw.10% von 50Hz Spannung
       
Strom-messeingänge max.4
Messung mit Strommesswandlern und Bürde
(max.0,5V eff)
           
TF-Strom 0 bis 1000A abhängig vom Stromwandler            
Ansprechschwelle von 0,1-9,9% vom Endwert einstellbar