neues Softwarepaket

Aktuell arbeiten wir an einer neuen PC-Software für unsere Messgeräte. Die Software wird für verschiedene Plattformen erhältlich sein und sowohl mit aktuellen Geräten als auch mit Neuentwicklungen kompatibel sein.
Wir planen eine schrittweise Umstellung auf das neue Softwarepaket. Zur Markteinführung ist die Software für Windows und macOS- Betriebssysteme erhältlich und unterstützt den SPM3. Anschliessend erfolgt eine Erweiterung für den TF-Recorder. Mit diesem Update sollen dann auch Linux-Distributionen sowie Android und iOS unterstützt werden.
Nutzern der bestehenden Software für TF-Recorder und / oder SPM3 werden wir bei Markteinführung ein Upgrade zu Sonderkonditionen anbieten.

Neue Features
    • Zeitraster für Standard-Telegramme zur Auswahl hinterlegt ( siehe Screenshot )
    • Anschluß von mehreren Geräten gleichzeitig ( in Vorbereitung )
    • automatische COM-Port-Erkennung
    • Bitmustererkennung ( in Vorbereitung )
    • für verschiedene Betriebssysteme und mobile Geräte ( in Vorbereitung )    
    • keine COM-Port-Beschränkung   

Wir haben bereits einige Verbesserungswünsche berücksichtigt, sind aber weiterhin für Ihre Anregungen zu Ergänzungen und Features offen und dankbar.

   


Telegrammeinstellungen

 

 


Einstellungen des Frequenzscanners


Einstellungen der Klirrfaktormessung

 

 


Farbeinstellungen

Geräteeinstellungen
   

 Auszug bewährter Funktionen aus der SPM3-Software

    • Einstellung aller Parameter zur Telegrammaufzeichnung erfolgen von der Software Oberfläche aus
    • Graphische Aufbereitung der vom SPM3 gemessenen Daten, um einen schnellen Überblick über den Zustand im Netz zu erlangen
    • Mehrfachmessungen von TF-Sendungen im unbeaufsichtigten Betrieb
    • Freie Definition eines Zeitrasters zur Überlagerung mit den angezeigten Daten
    • Anzeige der gemessenen Tonfrequenzspannungen in Volt oder als prozentualer Anteil der 50Hz Spannung
    • Klirrfaktormessung in 50 und 60Hz Netzen
    • Abtasten eines vorgegebenen Frequenzbereichs in 0,1Hz Schritten und Anzeige der dort gemessenen Werte
    • Gleichzeitige Messung und Aufzeichnung von selektiver und breitbandiger Spannung
    • Programmierung der Grundeinstellung des Pegelmessers SPM3


Allgemeine Grundeinstellungen


Allgemeine Messeinstellungen

 

 

 

Änderungen vorbehalten

Die Abbildungen zeigen unsere Vorabversion; das endgültige Layout kann noch überarbeitet werden. Gerne nehmen wir Ihre Änderungs- und Ergänzungswünsche entgegen. Bei Rückfragen setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung.